News

Sortieren Sie nach Rubriken:

ADS-Existenzgründerstammtisch München

Existenzgründer- stammtisch in München
Am 11. Juli 2013 fand in München der erste Existenzgründerstammtisch statt. Im Fokus der Veranstaltung stand das gegenseitige Kennenlernen der EDEKA Existenzgründer. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhielten zudem Vorträge zu den Themen ADS-Kennzahlen und Kfz-Besteuerung.

Gegen 16:00 Uhr trafen die Teilnehmer in den Büroräumen der ADS München ein.

Herr Wiegand begrüßte alle in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Jeder Teilnehmer nutzte die Gelegenheit sich in diesem Netzwerk mit den anderen Existenzgründern und den ADS-Mitarbeitern auszutauschen und Probleme zu diskutieren.

Als Gast durften wir Herrn Hollinger, Leiter Vertrieb bei der EDEKA Südbayern, begrüßen.

Den Start bei den Vorträgen machte Herr Marschik zum Thema ADS-Kennzahlen. Er erläuterte die wichtigsten Kennzahlen anhand von Beispielen und verwies auf die ADS-Regionalauswertungen, mit denen jeder Kaufmann einen direkten Vergleich ziehen kann. Besonders lebhaft diskutiert wurden die Kennzahlen „Personalleistung je Stunde“ sowie die Kennzahlen zu den „Energiekosten“. Zur Bedeutung der Kennzahlen im Großhandel gab Herr Hollinger interessante Einblicke. 

Nach dem Vortrag ging es in eine kurze Pause, die die Teilnehmer zum gegenseitigen Austausch und Diskutieren nutzten.

Im Anschluss hielt Herr Schwinghammer einen Vortrag zum Thema „Kfz- Besteuerung im Unternehmen“. Die Teilnehmer waren über die unterschiedlichen steuerlichen Auswirkungen sehr überrascht. Sie konnten mit Hilfe eines Taschenrechners ihre eigene steuerliche Belastung nachrechnen. So mancher machte sich über die steuerlichen Folgen seines geleasten Fahrzeugs Gedanken.

Nach dem Vortragsteil der Veranstaltung drehten sich die regen Gespräche der Teilnehmer um die verschiedensten Sachverhalte. Schwerpunkte hierbei war die Frage des richtigen Personaleinsatzes im Markt, die Themen rund um unsere "Notfallvorsorge" sowie die "Gefahren" einer Betriebsprüfung.
Die vielen Fragen der Teilnehmer freuten uns sehr und konnten alle kompetent beantwortet werden. Zudem zeigten sie uns "wo der Schuh drückt" und welche Themen wir für die nächsten Veranstaltung mit aufgreifen werden.

Nachdem unsere Besucher auch zu fortgeschrittener Stunde keine Aufbruchstimmung erkennen ließen, konnten wir die Veranstaltung nur mit der Zusicherung beenden, alsbald zum nächsten Existenzgründer-Stammtisch einzuladen.

Alle Teilnehmer bescheinigten uns einen gelungenen Auftakt unserer Veranstaltungsreihe und wir freuen uns auf den nächsten Existenzgründerstammtisch im Oktober.

Folgende Vorträge gab es auf dieser Veranstaltung:

  • ADS Kennzahlen
  • Besteuerung des betrieblichen PKW

Wenn Sie mehr Informationen zu den Vorträgen wünschen, kontaktieren Sie uns!