Allgemeine News // ADS Allgemeine Deutsche Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Allgemein
  • Karriere
  • Mannheim
  • Landshut

MegaAzubi

Gleich drei ADS-Azubis kämpften im Finale des EDEKA-Wettbewerbs um den Titel.

Im Rahmen der EDEKA-Jahrestagung fand kürzlich das Finale des nationalen Azubi-Wettbewerbs „MegaAzubi“ in Mainz statt. Dieser jährliche Wettbewerb ermöglicht es den Azubis des EDEKA-Verbunds, ihr fachliches Know-how in den Bereichen Food, Nonfood und Handel unter Beweis zu stellen. Über 3.000 Azubis bewarben sich in diesem Jahr um die Teilnahme.

Von diesen Bewerber:innen erhielten lediglich die besten 65 Azubis Deutschlands eine Einladung zum Finale, wo sie um den begehrten Titel MegaAzubi kämpften. Auch in diesem Jahr waren Partnerfirmen wie Budnikowsky, EDEKA Foodservice & Handelshof und ADS wieder mit von der Partie.

Wir sind überaus stolz, dass gleich drei unserer Auszubildenden zu den Finalist:innen zählten: Alessia Salerno (Mannheim), Josefine Göbel (Landshut) und Nico Hornickel (Mannheim). Bereits am Donnerstag reisten sie an und konnten einen gemütlichen Abend gemeinsam verbringen.

Der LiveContest fand am Freitag, den 07.06.2024, statt. Unsere Azubis haben nicht nur ihr Können unter Beweis gestellt, sondern auch jede Minute genossen. Von amüsanten Momenten bis hin zu spannenden Einblicken in die Welt von EDEKA war es für sie ein unvergessliches Erlebnis. Besonders die MegaAzubi-Spiele haben bei unseren Azubis große Begeisterung ausgelöst und ihnen die Möglichkeit gegeben, mit anderen Kolleg:innen aus der Branche in Kontakt zu treten. Am Abend trafen sich alle zur Welcome-Party auf einem Weingut. Am Samstag wurden schließlich die Sieger geehrt, und am Abend wurde gemeinsam mit dem Spezialgast Peter Maffay gefeiert.

Wir sind alle unglaublich stolz auf ihre Leistung und freuen uns darauf, sie auch zukünftig bei solch großartigen Events zu unterstützen. Hoffentlich können wir im nächsten Jahr erneut auf die Teilnahme einiger unserer Auszubildenden zählen, die sich fleißig in den Vorrunden engagieren werden.