• Saarbrücken
  • Eilmeldungen

Triathlon-WM in Rotterdam: Zweigniederlassungsleiter Michael Pistorius erfolgreich

Ein Tombola-Gewinn mit Folgen! Nachdem Zweigniederlassungsleiter Michael Pistorius aus Saarbrücken bereits am 25.06.2017 als Gewinner einer Wildcard die Sprint-Distanz bei der ITU Triathlon-Europameisterschaft in Düsseldorf meisterte, wagte er nun den nächsten Schritt. Dazu reiste er am 17.09.2017 zur ITU Triathlon-Weltmeisterschaft nach Rotterdam. Hochmotiviert bewältigte er die 750 Meter Schwimmen, 20,7 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen in einer Gesamtzeit von 1:26:05 und toppte damit sogar sein Ergebnis der Europameisterschaft.
Eine wirklich tolle Leistung – wir gratulieren!

 

Im Radiointerview mit dem Saarländischen Rundfunk hat Michael Pistorius erneut von seiner Erfahrung berichtet:
Interview