Informatikkauffrau/-mann

Ihre Ausbildung zur/zum Informatikkauffrau/-mann

Das Netzwerk funktioniert nicht? Neue Software muss dringend installiert werden? Alltägliche Herausforderungen, denen Informatikkaufleute gewachsen sind.

Ihr Profil

  • Sie haben einen guten Realschulabschluss oder Abitur,
  • Spaß an Informations- und Kommunikationssystemen,
  • sind kommunikativ und
  • haben sowie eine positive Ausstrahlung.

Die Ausbildung
Installieren, konfigurieren, programmieren: Wir machen Sie fit im Umgang mit Hard- und Software und großen Netzwerken. Bevor Sie die Benutzerberatung, Projektplanung und -durchführung kennenlernen, sammeln Sie in einer von Ihnen gewählten Zweigniederlassung Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung, um mit der Anwenderperspektive vertraut zu sein.

Ihre Zukunftsperspektiven
Nach Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie ein Bachelor-Studium zum/zur Wirtschaftsinformatiker/-in anschließen oder sich durch Fortbildungen weiter spezialisieren.

Ausbildungsdauer und Ausbildungsort
Wir bilden Sie in unserer Zentrale in Hamburg innerhalb von drei Jahren zur/zum Informatikkauffrau/-mann aus.

 

Welche Ausbildungs- oder Studienplätze wir an welchen Standorten anbieten, erfahren Sie in der Stellenbörse.