ExtraNet Login
/  /  / FAQs

FAQs

Hier finden Sie alle Antworten auf Ihre offenen Fragen:

Deine Bewerbung schickst Du uns am besten ein Jahr vor dem Studienbeginn.

Du bewirbst Dich am besten über unser Onlineportal oder schriftlich per E-Mail an: ausbildung@ads-steuer.de

Neben dem Aspekt, dass eine Bewerbung über unser Onlineportal Dir Zeit und Geld spart, sind unsere Prozesse für die Verarbeitung von Online-Bewerbungen optimiert. Wir können so schnellstmöglich mit Dir in Kontakt treten.
Wir freuen uns bei Deiner Online-Bewerbung über genauso viel Sorgfalt wie bei einer schriftlichen Bewerbung. Die üblichen Höflichkeitsregeln eines Bewerbungsschreibens sind auch hier zu beachten. Im Onlineportal hast Du die Möglichkeit Dein Bewerbungsanschreiben, Deinen Lebenslauf und Deine Zeugnisse als PDF-Dokumente anzuhängen. Die Anhänge sollten jeweils nicht größer als 2 MB sein.

  • Anschreiben
    Mit Deinem Anschreiben machst Du Werbung für Dich. Beschreibe auf ca. einer DIN-A4-Seite, wie Du auf uns aufmerksam geworden bist, für welche Zweigniederlassung Du Dich bewirbst und warum Du Dich für ein Studium und die ADS interessierst.
  • Lebenslauf
    In Deinem Lebenslauf fasst Du alle wichtigen Stationen Deines schulischen und beruflichen Werdegangs in einer zeitlichen Reihenfolge zusammen. Vergesse dabei nicht Deine Praktika, Jobs oder Hobbys. Engagierst Du Dich auch noch in einem Verein? Dann lass es uns wissen.
  • Zeugnisse
    Wir interessieren uns für Deine letzten beiden Schulzeugnisse und mögliche Bescheinigungen über Praktika oder andere Zusatzqualifikationen. Bitte schicke uns keine Originale, sondern immer nur Kopien.

Das Studium dauert 3 bis 3,5 Jahre, also 6 bzw. 7 Semester.

Eine Probezeit von vier Monaten vereinbaren wir mit Dir im Vertrag. Die Probezeit bietet Dir und uns die Möglichkeit, uns gegenseitig kennenzulernen. Die Zeiten der Theoriephase an der Hochschule zählen nicht zur Probezeit.

Du schließt einen Studien- und Ausbildungsvertrag ab. Dieser wird von Dir und der ADS unterschrieben und bei der Hochschule zur Immatrikulation eingereicht.

Während Deines Studiums bei uns hast Du einen Urlaubsanspruch von 26 Arbeitstagen pro Kalenderjahr.

Während der Praxisphasen wirst Du in der Zweigniederlassung ausgebildet, in der Du Dich beworben hast. Darüber hinaus besuchst Du Seminare in der Geschäftsleitung in Hamburg. Die Theoriephasen verbringst Du an der Hochschule.

Unsere Studenten studieren an folgenden Hochschulen:

  • Duale Hochschule Villingen-Schwenningen (Steuern und Prüfungswesen)
  • Duale Hochschule Stuttgart (Steuern und Prüfungswesen)
  • Nordakademie Elmshorn (Wirtschaftsinformatik)

Beim dualen Studium handelt es sich um ein Präsenzstudium, bei dem sich Theorie- und Praxisphasen abwechseln. In den 6 - 7 Theoriesemestern werden Dir die theoretischen Grundlagen in Vorlesungen vermittelt. Zum Ende eines jeden Semesters wird dieses Wissen in Form von Klausuren überprüft. In den Praxisphasen arbeitest Du in einer unserer Zweigniederlassungen, in der Du Dich beworben hast, auf dem Gebiet des Steuerrechts. Hier wendest Du die erworbenen Kenntnisse aus der Zeit an der Hochschule an.

Das Studium beginnt entweder am 1. Oktober im sogenannten A-Zyklus oder zum 1. Januar im B-Zyklus. Startest Du Dein Studium im A-Zyklus, absolvierst Du in der Zweigniederlassung ein Vorpraktikum. Im B-Zyklus beginnst Du mit der Praxisphase am 1. Oktober in der Zweigniederlassung.

Voraussetzung für das duale Studium ist die Allgemeine Hochschulreife. Unter bestimmten Voraussetzungen kannst Du auch mit der Fachhochschulreife oder einer beruflichen Qualifikation zu einem Studium an der Hochschule zugelassen werden, wenn Du den Eignungstest für den Studiengang bestanden hast.
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, Studienleistungen anzuerkennen. Über den Einzelfall entscheidet der jeweilige Studienstandort bzw. der Studiengangsleiter.

Wir übernehmen für Dich die Studiengebühren für das duale Studium und gewähren Dir einen Zuschuss zu Deinen Mietkosten am Ort der Hochschule, ein Budget für Fachliteratur sowie für die Fahrtkosten, um an den Studienort zu gelangen. Zusätzlich erhältst Du für die Dauer des Studiums (3 bzw. 3,5 Jahre) eine Ausbildungsvergütung.

Ein/e Ausbildungskoordinator/in begleitet Dich während der gesamten Ausbildung als Ansprechpartner/in für alle Themen rund um die Ausbildung.

Maile uns einfach Deine Fragen an ausbildung@ads-steuer.de oder nehme direkt Kontakt zu unseren Ausbildungskoordinatoren in den Zweigniederlassungen auf. Die Kontaktdaten der Zweigniederlassungen findest Du über die Standorte.

  • Unser Bewerbungsverfahren findest Du hier.
  • Unsere FAQs findest Du hier.
  • Hier findest Du unsere Studentenbroschüre.

So können Sie uns erreichen

ADS Allgemeine Deutsche
Steuerberatungsgesellschaft mbH

New-York-Ring 6, 22297 Hamburg

E-Mail: info@ads-steuer.de
Tel.: +49 40 63305-5000
Fax: +49 40 63305-95000

© ADS Allgemeine Deutsche Steuerberatungsgesellschaft mbH – 2016