Digitalisierung

Gemeinsam in die digitale Welt

Die Digitalisierung sorgt für grundlegende Veränderungen im Unternehmeralltag. Deshalb setzen wir verstärkt auf eine Digitalisierungsstrategie – sowohl in der Zusammenarbeit mit unseren Mandanten als auch in der internen Arbeitsweise. Prozesse, die einheitlich und immer nach demselben Muster ablaufen, werden automatisiert. Dadurch entstehen Raum und Kapazität für Entwicklungen und andere Tätigkeiten – und diese Kapazität nutzen wir effizient. Speziell geschaffene Fachabteilungen entwickeln und betreuen unsere digitalen Produkte. Neben technischem Know-how sind dafür Innovationsgeist und Kreativität unverzichtbar. Gemeinsam schaffen wir die idealen Rahmenbedingungen und unterstützen Sie dabei, effiziente Online-Lösungen einzuführen und zu nutzen.

„Der digitale Wandel beeinflusst maßgeblich unseren Arbeitsalltag. Mit einem persönlichen Ansprechpartner vor Ort und einem kompetenten Netzwerk begleiten wir Sie auf dem Weg in die digitale Welt.“ (Matthias Weiß)

 

 


Robotic Process Automation (RPA)

Die Digitalisierung lässt Steuerrecht, Rechnungswesen und Technologie immer mehr verschmelzen. Robotic Process Automation (RPA) beschreibt die automatisierte Bearbeitung von strukturierten und wiederkehrenden Geschäftsprozessen durch digitale Software-Roboter. Diese „RPA-Bots“ übernehmen dabei die Aufgaben von Anwendern vollkommen autonom oder in Interaktion mit diesen. Durch eine einheitliche Verarbeitung wird die Qualität gesteigert, lästige Verwaltungstätigkeiten beim Mitarbeiter reduziert, sodass diese mehr Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten haben.

„Mit der Prozess- und Softwareentwicklung hat die ADS im IT-Bereich eine Fachabteilung etabliert, die sich mit der Programmierung von neuen Softwareprozessen beschäftigt und die Entwicklung von weiteren Software-Robotern anstrebt.“

Paul Wilczewski, Abteilungsleiter der Prozess und Softwareentwicklung

 

 


Alles beginnt mit einer Idee!

Innovation heißt, Potenziale zu erkennen und zu nutzen. Um langfristig in der digitalen Welt erfolgreich zu sein, ist es wichtig, innovative Lösungen und Leistungen zu entwickeln und umzusetzen. Neue Technologien testen, sich mit Start-ups austauschen, branchenfremde Entwicklungen analysieren oder proaktive Ansätze wagen: Unser Innovationslabor „InnoLab by ADS“ schafft den Raum für interdisziplinäre Zusammenarbeit. Es ist der Ort, an dem wir unsere Produkte und Leistungen weiterentwickeln und dafür sorgen, dass gute Ideen nicht verloren gehen. Diese Dynamik nutzen wir, um das Know-how, die technische Weiterentwicklung und damit langfristig die Qualität unserer Leistungen zu sichern.

„Als Steuerberater ist es unsere Aufgabe, in einer sich dynamisch verändernden digitalen Welt das teilweise über Jahrzehnte aufgebaute Vertrauen unserer Mandanten weiter auszubauen: mit Produkten und Leistungen, die weit über den Standard hinausgehen und sie fit für die Zukunft machen.“

Alexander Becker, InnoLab-Beauftragter und Referent der Geschäftsführung

Beratung in Zeiten von Corona: Wir sind für Sie da!

Die aktuelle Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat bereits viele Bereiche des öffentlichen Lebens sehr stark eingeschränkt. Bisher kann keiner abschätzen, wie lange und in welcher Form es noch zu Beeinträchtigungen kommen wird.

Unser Anspruch ist es, auch in diesen schwierigen Zeiten alles dafür zu tun, Sie weiterhin bestmöglich zu unterstützen:

Unsere Standorte sind deutschlandweit alle weiter geöffnet, sodass Sie uns jederzeit erreichen können. Wir haben vorbeugend einige Maßnahmen getroffen, um langfristig unseren Geschäftsbetrieb sicherzustellen und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesundheitlich zu schützen. Deshalb arbeiten viele Kolleginnen und Kollegen aktuell vom Homeoffice aus.

Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen nach wie vor über die gewohnten E-Mail-Adressen und Telefonnummern für alle Fragen zur Verfügung. Für die Übermittlung von Unterlagen nutzen Sie bitte weiterhin die üblichen Wege. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zurzeit von persönlichen Kontakten zu Ihnen absehen – das schützt Sie und uns.

Sollte es trotz unserer vorbeugenden Maßnahmen zu Verzögerungen kommen, hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten Sie, dies zu entschuldigen.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen gerne jederzeit über Ihre Ansprechpartner vor Ort – wir sind für Sie da!


Geschäftsführer der ADS
Frank Neuhorst und Matthias Weiß